Címlap » Home » Passagiere » Services » WIFI

Wireless-Internetzugang am Flughafen Budapest

Was bedeutet Wireless-Internetzugang?

Das WLAN (Wireless Local Area Network) ermöglicht es für die Benutzer von Computern (Laptops, Mobilgeräte, Desktop-PCs) mit Abonnenten-Schnittstellen, bzw. später für die Benutzer geeigneter Mobiltelefone, dass sie in den mit WLAN ausgestatteten Bereichen (Hot Spots) Zugang zum Internet, zu ihren elektronischen Briefen, sowie den Intranet-Seiten ihres Unternehmens haben.
Anbieter: T-Mobile und Telenor.

Weitere Informationen
Kundendienst T-Mobile: 1430, sowie über die kostenlose grüne Nummer (+36-80) 630-220.
Internet: http://t-mobile.hu/lakossagi/szolgaltatasok/mobilinternet/hotspot,
Kundendienst Telenor: 1220.

Wo ist der Service erreichbar?
T-Mobile: in den Terminals 1, 2A und 2B des Flughafens Budapest, in der Abflughalle und in den Transitbereichen.
Telenor: Terminal 1 – Abflug- und Ankunftshalle des Terminals, im Abflug-Transitbereich und dem dazu gehörigen Restaurant; Terminal 2A – Abflugetage, Wartehallen; Terminal 2B – Abflughalle, Restaurant, Abflug-Transitbereich, Etage, VIP-Warteraum.

Wie kann der Service in Anspruch genommen werden?

T-Mobile: mit dem Kauf eines virtuellen Gutscheins auf der WLAN-Portalseite, oder mit an die Kurznummer 1776 gesandten SMS-Nachrichten (WLAN15, WLAN30, WLAN60, WLAN120, WLAN1h und WLAN24h).
Telenor: am Computer oder Mobiltelefon müssen Sie sich an das Netz „Telenor“ anschließen, alle Einstellungen auf automatisch stellen und die Verbindung wird hergestellt. Der Service befindet sich in der Testphase, bei der Netzbenutzung können Probleme auftreten.

Zahlungsmöglichkeiten
T-Mobile: T-Mobile-Kunden mit Domino-Card können sich zulasten ihres Saldos, T-Mobile-Kunden mit Abonnement bis zum monatlichen Limit für Mobiltelefonkäufe einen Zugang kaufen; mit Kreditkarte kann sich jeder einen Zugang auf dem WLAN-Portal kaufen.
Telenor: der Service ist kostenlos.