Címlap » Home » Passagiere » Vor dem Abflug » Spezielle Bedürfnisse » Formular zur Inanspruchnahme einer Hilfeleistung

Beanspruchung einer Hilfeleistung

Im Interesse einer effizienten Hilfeleistung empfehlen wir, die PRM-Leistungen nach Möglichkeit sieben Tage, aber mindestens 48 Stunden vor dem Abflug zu beanspruchen.

Falls Sie die Leistungen bei der Ticketreservierung nicht beansprucht haben, so können Sie dies mit dem Ausfüllen des untenstehenden Formulars tun.

Beanspruchung einer Hilfeleistung

Jedes Feld ist auszufüllen.
Name:
Adresse:
Telefonnummer:
E-Mail Adresse:
Flugnummer Abflug
Datum des Abflugs: Naptár
Flugnummer Ankunft
Ankunftsdatum Naptár
Rufstelle:

T1 Haupteingang

T2A Haupteingang

T2B Haupteingang

Voraussichtliche Ankunft an der Rufstelle:
Markieren Sie bitte das zutreffende Kästchen!
Ich benötige einen Rollstuhl, kann jedoch kurze Strecken zu Fuß gehen und Treppen steigen.
Ich benötige einen Rollstuhl und kann nicht Treppen steigen.
Ich benötige einen Rollstuhl und bin nicht geh fähig.
Ich benutze einen manuellen Rollstuhl, den ich an Bord mitnehme.
Ich benutze einen elektrischen Rollstuhl, den ich als aufgegebenes Gepäck mit ins Flugzeug nehme.
Ich bringe Hilfsmittel mit, die ich als aufgegebenes Gepäck mit ins Flugzeug nehme.
Sonstiges:
Markieren Sie bitte das zutreffende Kästchen!

Blinde / sehbehinderte Person

Blinde bzw. sehbehinderte Person mit Blindenhund

Person mit Hörschädigung

Sonstiges:
Reise:

Ich reise allein

Ich reise mit einem Helfer

Bei einem fehlerhaft oder unvollständig ausgefüllten Formular sowie bei Nichterscheinen des Reisenden zur angegebenen Zeit am angegebenen Ort tragen Budapest Airport Zrt. und AMS Assistance Kft. keine Verantwortung für Versäumnisse bei der Hilfeleistung.